Haltung und Bewegung

Sie sind hier: Startseite / Haltung und Bewegung

Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining

Fokus : Stabile Haltung, gesunder Rücken!

Die Präventionskurse – Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining – sind zertifizierte Masterprogramme des DOSB und werden daher von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.
Sie suchen einen Einstieg bzw. Wiedereinstieg in sportliche Betätigung, möchten nach längerer Unterbrechung wieder aktiv werden oder einfach fit bleiben?
In diesem Kurs trainieren Sie unter Gleichgesinnten auf abwechslungsreiche Art und Weise und verbessern dadurch nachhaltig Ihr Wohlbefinden. Der Präventionskurs fördert ein stabiles und schmerzfreies Muskel-Skelettsystem und ist für Männer und Frauen konzipiert. Im Mittelpunkt steht die Stärkung der Rücken-, Schulter-, Rumpf- und Beinmuskulatur. Die Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination erarbeiten Sie dabei mit und ohne Hilfsmittel. Ausgehend von den Kernzielen wird Ihre Muskulatur sanft gedehnt, aber auch Atem und Entspannungsübungen fließen in den Kurs ein. Ziel ist eine stabile und schmerzfreie Haltung im Alltag.
Während des Kurses trainieren Sie Ihre Kraft und Beweglichkeit, setzen sich aktiv mit Ihrem Gesundheitsverständnis auseinander und erfahren mehr über die Zusammenhänge von Training und Gesundheit. So entwickeln Sie nach und nach ein tieferes Verständnis für Ihren Körper.

Zahlreiche Tipps für zu Hause erleichtern den Transfer in Ihren Alltag und schon bald werden Sie die positiven Wirkungen des Trainings spüren. Der Spaß und die Freude an der Bewegung kommen dabei nie zu kurz!

Beckenbodengymnastik Für Sie und Ihn

Erlernen Sie die Grundlagen der Beckenbodenspannung und integrieren diese in das Rückentraining. Erfahren Sie durch gezieltes Training des BB, der kleinen Rückenmuskulatur sowie der Bauchmuskulatur die Stabilisierung der Körpermitte. Dabei erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Alltag.

Herzkreislauf – Bauch / Beine / Po

. . . denn bei diesem Kurs dürfen Sie ruhig mal ins Schwitzen kommen. Bewegungsfolgen aus gymnastischen und aerobischen Elementen sollen insbesondere das Herz-Kreislauf-System ansprechen und zugleich die wichtigsten Muskelgruppen trainieren. Dabei kommen abwechselnd auch Step-Bretter und Therabänder zum Einsatz. Anschließendes Stretching und Entspannung sind der Lohn für die Mühe.

Wirbelsäulengymnastik – Der Klassiker

Lösen der zur Verspannung neigenden Muskelpartien und gezieltes Beüben der Muskelgruppen, die die Wirbelsäule und Bandscheiben entlasten. Theraband- und Pezziballübungen unter-stützen dieses Ziel. Eine klassische Wirbelsäulengymnastik, in der Dehnen und Entspannen nicht zu kurz kommen.

 

Zeiten

Dienstag
09:15 - 10:1517:30 - 18:30
Mittwoch
18:30 - 19:3019:30 - 20:30
Donnerstag
09:00 - 10:0014:30 - 15:30
Freitag
11:00 - 12:00
Aktuelle Meldung

Die Lockerung des Senats vom 28.05.2020 betrifft auch unseren Verein und die Rehakurse. Wir dürfen wieder reduziert beginnen. Auskunft erhaltet ihr unter 030 53780960

Ab sofort findet das Training wieder am Samstag statt.

Ihr pro-fit Köpenick Team.